Es kommen immer wieder mal Klienten in meine Praxis, die darüber klagen, dass sie nach einer Sportverletzung ihren Leistungszenit nicht mehr erreichen, obwohl sie schmerzfrei sind und ihr Körper wieder austrainiert ist. Scheinbar bestehen Blockaden, die verhindern, dass die Leistungsgrenze erreicht wird. Warum gibt es diese Blockaden?  Wann sind sie entstanden?  Wie kommt man an diese Blockaden heran?  Welchem Möglichkeiten bieten sich an?  Neben einer Gesprächtherapie, die oft sehr langwierig ist die Arbeit mit dem Unterbewusstsein eher von Erfolg gekrönt. Hier bieten sich Hypnosetechniken, Wing Wave  oder auch Yager Code an.